Besuch der Workshops ist nur mit FestivalPass/TagesPass möglich. Einen Überblick über die Workshops finden Sie  hier.

Melden Sie sich für Ihren Workshop online an.

26 BÜHNENFECHTEN / BÜHNENKAMPF

Leitung: Werner A. Hug
Alter: ab 14 Jahre
Gruppengrösse: max. 20 Personen.
Workshop-Zeiten: Do 9.45 – 12.15, Fr 9.45 – 12.15, Sa 9.45 – 12.15

Beim Bühnenkampf- und Fechtunterricht geht es nicht nur ums Fechten – sondern um den Partnerbezug. Frage und Antwort, Rede und Gegenrede, Angriff, Finte und Verteidigung sind organische Bestandteile eines Schauspiel-Dialogs und sowohl dort als auch in der Fecht-Kunst gleichermaßen vorzufinden. Auf diese Weise erfüllt das Fechten-im Rahmen einer Ausbildung alle Bedingungen für eine adäquate, ganz auf den Partnerbezug eingestellte Ergänzung des Schauspiel-Unterrichts. Nach einer Spielrunde und Aufwärmphase lernst du im ersten Teil des Workshops die technische Komponente des Fechtens kennen und trainierst diese. Im zweiten Teil werden Fecht- und Kampfszenen mit Texteinsatz oder musikalischer Untermalung schauspielerisch einstudiert. Dabei wird der Kampf zwischen Tybalt und Mercutio aus “Romeo und Julia” als Aufhänger verwendet.

Mitnehmen:
Turnkleidung, Sneakers, lederne oder sonst robuste Handschuhe, Getränke

Anmeldung online

27 PHONETIK / SPRECHTECHNIK

Leitung: Patrick Biagioli
Alter: ab 14 Jahre
Gruppengrösse: max. 10 Teilnehmer
Workshop-Zeiten: Do 9.45 – 12.15, Fr 9.45 – 12.15

Dieser Workshop beschäftigt sich mit der Einführung in die Phonetik. Du lernst die hauptphonetischen Unterscheide zwischen den Dialekten und die dialektfreien Bühnensprache kennen. Gearbeitet wird mit dem Buch SPRECHTECHNISCHES ÜBUNGSBUCH von Vera Balser. Je nach Zeit und Gruppendynamik können Tipps für die Verbesserung der Sprechstimme und Sprechhaltung einfliessen. Eine weitere Möglichkeit zur Vertiefung bietet die Textaufteilung in Sinnschritte und Sinnworte als Voraussetzung für eine klare Gedankenformulierung.

Mitnehmen: Wasser, Notizmaterial

Anmeldung online

28 STORY TELLING (HELDENREISE)

Leitung: Nicole Simmen
Alter: ab 13 Jahre
Gruppengrösse: max. 15 Personen
Workshop-Zeiten: Do 9.45 – 12.15, Fr 9.45 – 12.15

Die Heldenreise: So schreibt und erzählt man gute Geschichten auf der Bühne und im

Leben. Erfolgreiche Blockbuster basieren alle auf dem Modell der Heldenreise, ob «Harry

Potter», «Billy Elliott» oder «Findet Nemo». Auch unzählige Bestseller, erfolgreiche Bühnenstücke und Songtexte sind auf den 12 Stufen der Heldenreise aufgebaut. Du lernst das Modell im Workshop kennen und kannst dich darin üben, es anzuwenden. Wer dieses einfache Prinzip verstanden hat, schreibt und erzählt bessere Geschichten und kann sein Publikum noch mehr begeistern.

Anmeldung online

29 IMPRO THEATER

Leitung: Reto Bernhard (Improphil)
Alter: ab 10 Jahre
Gruppengrösse: max. 20 Personen
Workshop-Zeiten: Do 9.45 – 12.15, Fr 9.45 – 12.15, Sa 9.45 – 12.15

In diesem Workshop wirst du mit den Basics des Improvisationstheaters und einigen Theatersport-Spielformen vertraut gemacht. Auf spielerische Art und Weise geht es dabei ebenso um ein konsequentes Teamplay auf der Bühne wie auch und um die Fähigkeit, spontan immer wieder Neues zu kreieren. Unter fachkundiger Anleitung werden aus dem Stegreif theatrale Szenen entstehen, welche durch viel Situationskomik geprägt sind und dadurch auch für beste Unterhaltung sorgen.

Mitbringen: Bequeme Kleidung.

Anmeldung online

31 SONGWRITING

Leitung: Georg Schlunegger
Alter: ab 15 Jahre
Gruppengrösse: max. 20 Personen
Workshop-Zeiten: Sa 9.45 – 12.15

Der Schweizer Erfolgskomponist und Produzent Georg Schlunegger verrät dir in diesem Workshop wie er seine Pop Hits schreibt. Du erhältst Tipps, Tricks und Rezepte, was es für braucht, um einen guten Song zu komponieren. Da werden auch mal ganz grosse Welthits auseinandergenommen – und natürlich schreiben wir auch einen neuen Hit Song – oder zumindest den Anfang.

Anmeldung online