Musical Robin Hood

Vorverkauf/ Sitzplatzreservierung für Robin Hood
Donnerstag, 13. Oktober 2016. 20.30 Uhr

Dorfmattsaal, Rotkreuz

Kaum jemand kennt ihn nicht, den «Rächer der Entrechteten», den «Freiheitskämpfer», den «Retter der Unterdrückten», der zu Zeiten von König Richard Löwenherz im Sherwood Forest kämpfte. Es ist, na klar, Robin Hood.

Inhalt

England, im 12. Jahrhundert: Während der Heimreise von seinem Kreuzzug wird Englands König Richard Löwenherz gefangen. Robin von Locksley, besser bekannt als Robin Hood, soll die Lösegeldforderung an den englischen Königshof überbringen, wo Prinz John, der Bruder Richards, mit Hilfe dessen machthungriger Frau Lady Isabelle, dem Bischof von Herford und dem Sheriff von Nottingham regiert.
Bei Robins Ankunft bei Hofe kommt es zum Eklat, als er sich für die Armen und Hungernden Englands einsetzen will. Robin wird vom Hof geächtet, doch kann er als Vogelfreier mit Jess in den Sherwood Forest fliehen. Hier treffen sie auf Little John und seine Gefährten, denen sie berichten, dass sie König Richard Löwenherz befreien müssen, indem sie das Lösegeld für ihn aufbringen.
Gemeinsam wollen Robin und seine neuen Gefährten den Reichen nehmen und den Armen geben. Während eines Raubzuges werden die Cousine Richard Löwenherz, Lady Mariane, deren Amme Amalia und der Mönch Bruder Tuck von den Räubern gefangen genommen. Zurück im Räuberlager erzählen sie den Räubern, wie schlimm es um das Volk Englands unter der Herrschaft von Prinz John und seinen Schergen steht. Währenddessen schmieden der Sheriff von Nottingham und Lady Isabelle einen Plan, wie sie Robin Hood, vernichten können: Sie wollen Locksley Castle angreifen und gleichzeitig Lady Mariane mit dem Sheriff verheiraten.
Wird das Ränkespiel der beiden aufgehen? Wird Richard Löwenherz je wieder aus seiner Gefangenschaft nach England zurückkehren? Oder wendet sich das Schicksal womöglich am Ende gegen den Sheriff und Lady Isabelle?
Musical-Kids! e.V. Schwäbisch Gmünd präsentieren die fantasievolle Welt von Robin Hood und seinen Gefährten voll Abenteuer, Intrigen, Freundschaft und der ganz grossen Liebe!
Lassen Sie sich verzaubern!

MUSICAL-KIDS! e.V. Schwäbisch Gmünd (DE)

Initiatoren von Musical-Kids! waren die Amerikanerinnen Catherine McSharry und D‘Ann Riccolini. Inspiriert von den Konzeptionen verschiedener Musicaltheaterorganisationen und Fernsehsendungen in den USA, reifte bei McSharry und Riccolini die Idee, eine eigene Musicaltheater-Gruppe für Jugendliche zu gründen.
So wurde ein Konzept erarbeitet, diese Idee umzusetzen. Ihr Anliegen war, das eigene Wissen im Bereich Musical weiterzugeben sowie Jugendlichen und Kindern die Möglichkeit und den Rahmen zu geben, bei einer kompletten Musicalproduktion mitzumachen. Teamwork und Ehrenamt werden bei den Musical-Kids! ganz gross geschrieben. Über das ganze Jahr hinweg wird in den verschiedenen Teams und Gruppen bei den Musical-Kids! gehämmert, gemalt, genäht und organisiert oder es werden neue Musikstücke ausgesucht, eine Choreografie erstellt und natürlich viel Zeit in die musikalische und darstellende Ausbildung unserer Kids! gesteckt.
Das alles wäre nicht möglich ohne unsere ehrenamtlichen Erwachsenen – nicht nur Eltern der Akteure – die sich sehr aktiv in unserem Verein engagieren. Ein Gesamtteam von über 50 helfenden Händen ist für den reibungslosen Ablauf einer solch grossen Musicalproduktion notwendig. Viele von ihnen sind seit der Vereinsgründung (1997) mit dabei.
Mehrmals in der Woche probt in den Vereinsräumen der Musical-Kids der Jugendchor mit fast 40 Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
Die Muscial-Kids! haben sich im Laufe der Jahre ein umfangreiches Repertoire angeeignet und dieses wird bei den verschiedensten Anlässen präsentiert: seien es öffentliche oder private Veranstaltungen wie z.B. die GMÜNDER ART, bei Neujahrempfängen der Stadt Schwäbisch Gmünd, bei Messeveranstaltungen in Stuttgart oder im Rahmen der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd.
Parallel dazu erhalten die Sängerinnen und Sänger der Musical-Kids! COMPANY Stimmbildung. Hier wird den jungen Talenten die richtige Gesangstechnik vermittelt. Die diesjährigen Sängerinnen und Sänger sind zwischen 13 und 25 Jahren alt und stehen zum Grossteil bei ROBIN HOOD zum ersten Mal auf der grossen Theaterbühne.

www.musicalkids.de